Wie kann ich einen anderen Klang für eine Notenzeile einstellen?

1. Klicke mit einem Doppelklick auf die Notenlinien der Zeile, deren Klang Du verändern möchtest.

2. Es öffnet sich das Eigenschaften-Fenster.

3. Im Reiter 'Instrument' kannst Du einen anderen Klang einstellen, den Du mit einem Klick auf 'Übernehmen' speichern kannst.

Solltest Du in der Liste keine Möglichkeit haben Änderungen am Instrument vorzunehmen, dann verwendest Du vermutlich den FORTE Player. Nähere Informationen zum FORTE Player und dessen Bedienung findest Du in der Programmhilfe, die mit der Taste F1 aufgerufen werden kann. Unter 'VST benutzen' / 'FORTE Player' findest Du eine Anleitung, wie Du den Instrumenten Klang bearbeiten kannst.

Wenn Du den FORTE Player nicht verwenden möchtest, so kannst Du die Option 'VST benutzen' im Hauptreiter 'Wiedergabe' auch deaktivieren. Dann sollte der oben beschriebene Tipp funktionieren. Nachdem Du die Einstellungen geändert hast, kannst Du Dir eine eigene Vorlage für spätere Projekte anlegen.

Kann ich mit FORTE eigene Vorlagen für Kompositionsaufgaben erstellen?

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk