Wie aktiviere ich den Elementeauswahl-Modus, um Noten mit der Maus und der Tastatur eingeben zu können?

FORTE ermöglicht Dir die einfache Noteneingabe mit Hilfe der Maus und der Tastatur.

In diesem Artikel zeigen wir Dir, wie Du beide Eingabemodi zur Noteneingabe kombinieren kannst, um die Vorteile beider Varianten zu nutzen. Die Kombination beider Modi ermöglicht Dir, die Notenwerte mit den Pfeiltasten zu wählen und anschließend mit der Maus zu setzen.

Nutzer von FORTE Premium starten bei 1. FORTE Home Nutzer ab 2.


Standardmäßig ist FORTE Premium für den Notensatz mit der Maus (STRG+2) und dem “Schnelleingabe-Modus” (STRG+3) konfiguriert.

optionenreiter





1. Wir möchten nun den “Elementeauswahl-Modus” aktivieren und gehen dazu in den Hauptreiter “Optionen” und wechseln in den Reiter “Arbeitsplatz”. Im unteren Bereich findest Du die Einstellungen für die Tastatureingabe. Wähle aus dem Dropdown-Menu den “Elementeauswahl-Modus” und bestätige mit “Übernehmen” die Änderung. Klicke anschließend auf “OK”.

elementauswahlmodus















 

 


2. In FORTE Home ist der Elemente-Auswahl-Modus bereits aktiv. Nun musst Du die Mauseingabe und die Tastatureingabe durch einfaches Anklicken der Icons unter dem Hauptreiter “Start” aktivieren.

eingabeauswahl





Alternativ kannst Du nacheinander “STRG+2″ und “STRG+3″ drücken, um die Modi miteinander zu kombinieren. Bitte beachte, dass dies nur möglich ist, wenn Du den “Elementeauswahl-Modus” wie oben beschrieben aktiviert hast.

foto elementauswahl für website

Jetzt kannst Du die Noten mit der Maus setzen und die Notenwerte, Punktierungen sowie Vorzeichen mit den Pfeiltasten auswählen.

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk