Wie kann ich die Anzahl der Takte pro System/Notenzeile für die gesamte Partitur anpassen?

Nutzer von FORTE Home oder Premium:

  1. Wechsele in den Hauptreiter "Partitur" und wähle aus der Gruppe "Layout" die Option "Abstände"



  2. Unter Standard-Setup kannst Du die "Takte pro System" und die "Systeme pro Seite" einrichten.

  3. Auf der rechten Seite siehst Du eine Vorschau der Seite. Die grauen Boxen symbolisieren die Anzahl Deiner eingegebenen Systeme pro Seite. Wenn dieser Wert zu hoch eingestellt ist, dann überschreiten die grauen Boxen die Seite und das Layout ist nicht optimal eingerichtet. Verkleinere entsprechend die Anzahl der "Systeme pro Seite" bis alle grauen Boxen korrekt auf der Seite dargestellt werden. 

  4. Bestätige Deine Wahl mit "Übernehmen".

--

Nutzer von FORTE Free oder Basic:

  1. Öffne das Eigenschaften-Fenster mit der Tastenkombination 'ALT+2'.

  2. Wechsele dann in den Auswahl-Modus 'STRG+1'.

  3. Klicke mit einem einfachen Mausklick (linke Maustaste) auf die Notenlinien.

  4. Nachdem die Notenzeilen rot dargestellt werden, klicke einmal auf die rechte Maustaste, um das Kontextmenu aufzurufen:


  5. Wähle entweder die Option 'Auswahl auf Seite ausdehnen' oder 'Auswahl bis Ende ausdehnen'.

    Wenn Du die Auswahl auf die Seite beschränkst, dann werden alle Takte dieser Seite markiert. Dann kannst Du bspw. die Anzahl der Takte für die aktuelle Seite definieren. Wenn Du die 'Auswahl bis Ende ausdehnen', dann kannst Du für die gesamte Partitur entsprechende Bearbeitungen vornehmen.

  6. Im Eigenschaften-Fenster wechsele nun in den Reiter 'System'.



  7. Klicke auf 'Übernehmen'.

 

Haben Sie Fragen? Anfrage einreichen

Kommentare

Powered by Zendesk